Systemische Beratung für Frauen mit Essstörung

Systemische Beratung für Frauen mit Essstörung

Empfohlen
Deutschland
Jacobistr. 7
01307 Dresden

Beschreibung

Was, wenn Essen gar nicht das Problem wäre?

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie schwierig es sein kann, nach einer Psychotherapie / einem Klinikaufenthalt, das zunächst etablierte Zuhause, im alten oder neuen Alltag zu etablieren. Zu häufig werden (Ex-)Betroffene einer Essstörung durch (alte) alltäglich Umstände getriggert, Rückfälle und Versagensängste werden ständige Begleiterinnen.

Als Systemische Beraterin (IfBC, DGSF, i.A.) und Frau mit etlichen Jahren Selbsterfahrung bringe ich nicht nur eine große Empathie für Ihre Situation mit, sondern kann Sie fundiert und professionell in Ihrem Prozess des aus der Essstörung-Hinauswachsens begleiten.

Essstörungen Systemisch betrachtet

Der Systemische Ansatz erklärt das (Problem)-Verhalten von Menschen immer aus ihren Beziehungen und Interaktionen untereinander. Wir werden also in unserer Zusammenarbeit niemals Schuldige suchen oder Sie alleine für Probleme verantwortlich machen. Viel mehr geht es darum, Schwierigkeiten als funktionale Stabilisatoren für Ihr System wertzuschätzen und Lösungen zu finden, die für Sie sinnvoll sind. Dabei sind Sie selbst immer die* Expertin* für Ihr Leben. Ich als Systemische Beraterin bin Ihnen dabei ein respektvolles Gegenüber, das mit Fragen, Übungen und Experimenten Ihren Weg begleitet. Den Schlüssel zu Ihrer Tür tragen Sie in sich. Ob, wann und wie weit Sie sie mit mir gemeinsam öffnen, entscheiden Sie. Ihre Ressourcen und Ihre Autonomie sind uns in diesem Prozess die Wegweiser.

Besonders geeignet ist mein Angebot für erwachsene Frauen ab 25 Jahren, die als Studentinnen und Berufstätige – eigentlich – mitten im Leben stehen. Genauso wie für Angehörige der Betroffenen.

Gerne können Sie auch als Paar (jedweder Konstellation) in meinen Raum für systemische Beratung kommen (vor Ort in Dresden und online).

Weitere Infos: www.einfachnora.de

Modalitäten

Beratungsform:
Online, Gemeinschaftspraxis, Gruppe
Einheiten und Preise:
Die Preise beziehen sich auf 60 Minuten
Honorargruppe A: 45 €
Honorargruppe B: 60 €
Honorargruppe C: 70 €

Eingruppierung nach Einkommen und eigenem Ermessen.

Zugehöriges Profil

Deutschland 01307 Dresden Hertelstr. 45

Ich berate Einzelpersonen und (Liebes)Paare sowie auch andere Paarkonstellationen, wie beispielsweise Töchter und Mütter.

Beratungsformen: Online, Gemeinschaftspraxis, Gruppe
Beratungssprachen: Deutsch

Öffnungszeiten

Mo 10:00 - 15:00
Di Geschlossen
Mi 10:00 - 19:00
Do Geschlossen
Fr 10:00 - 19:00
Sa Geschlossen
So Geschlossen